Betreuungsangebot im Kinderhort Seligenthal

Die Betreuung im Kinderhort gliedert sich in folgende Bereiche:

Das gemeinsame Mittagessen – frisch in der Klosterküche zubereitet – bildet in der Regel den Start in den betreuten Nachmittag.

Die aktive Freizeitgestaltung bietet dem Kind die Möglichkeit zu sinnvoller Beschäftigung in der Gesamt- oder in der Kleingruppe, zu sportlicher Aktivität und zum Austoben im Freien. Bei verschiedenen Angeboten werden Neigungsgruppen gebildet, so dass sich jedes Kind gemäß seiner Interessen entscheiden und entfalten kann.

Durch die regelmäßige Hausaufgabenbetreuung lernen die Kinder, konzentriert und selbstständig zu arbeiten, Eigenverantwortung zu übernehmen und Aufgaben vollständig zu erledigen. Im Hort ist die Hausaufgabenbetreuung ein wichtiger Faktor. Er sollte aber nicht als Nachhilfeeinrichtung gesehen werden.

Zusätzlich zum Regelangebot bieten wir am Nachmittag vielfältige Beschäftigungen in Zusammenarbeit mit der Fachakademie für Sozialpädagogik Seligenthal.

Durch das Angebot der Ferienbetreuung eröffnet sich für uns die Chance, mit den Kindern richtige, lange Freizeit ohne jegliche Zwänge (durch Schule oder Hausaufgabe) zu verbringen.

In der Ferienzeit bietet sich Gelegenheit für Wanderungen, Projektarbeit, der Besuch des Schwimmbades oder des Eisstadions und vieles mehr.