Gemeinschaft und Geborgenheit

Für Mädchen und Jungen im Grundschulalter

Der Kinderhort Seligenthal bietet Kindern ergänzend zum schulischen Angebot Betreuung, Bildung und Erziehung. 

Großer Wert wird auf die Förderung der Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gelegt.

Die Betreuung in Gruppen bietet dem Kind:

  • Sicherheit durch einen festen Platz in der Gemeinschaft
  • Freunde / Spielkameraden
  • Individuelle Entfaltungsmöglichkeiten
  • Soziales Lernen
  • Persönliche Zuwendung

Das Kind soll sich geborgen und wohl fühlen. Der Hort bietet eine familiäre Atmosphäre, einen Ausgleich zur Schule.

Die Erzieherinnen sind wichtige Ansprechpartnerinnen des Kindes für alles, was es bewegt, Erlebnisse aus der Schule und von zu Hause, tägliche Sorgen und Probleme.

Der Hort ist eine familienergänzende Einrichtung. Auftrag des Hortes ist die Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern ab der Einschulung bis zum Alter von 12 Jahren. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Kinder und der Eltern. Die Eltern wollen bei uns ihr Kind in guten Händen wissen, möchten unser Interesse an ihrem Kind spüren.

Wir wünschen uns eine gute und aktive Zusammenarbeit mit den Eltern und versuchen mit unserer Hort-Zeitung und den Elternbriefen den Informationsstand der Eltern zu sichern.